Marcel Schmelzer Vermögen

Marcel Schmelzer Vermögen
Marcel Schmelzer Vermögen

(ursprünglich aus Magdeburg, Deutschland; geboren am 22. Januar 1988) ist ein ehemaliger Fußballprofi. Während seiner gesamten Profikarriere spezialisierte er sich als Linksverteidiger für Borussia Dortmund in der Bundesliga. Neben seinen Erfolgen als Junioren-Nationalspieler (2010-2014) gewann er 2009 die U21-Europameisterschaft.

Marcel Schmelzer Vermögen

Marcel Schmelzer (auch bekannt als Marcel) kam am 22. Januar 1988 in Magdeburg, Ostdeutschland, auf die Welt. Mit Deutschland, Borussia Dortmund und dem deutschen U-21-Team sammelte er ein Vermögen von 1.000.000 Dollar. Marc Schmelzer, ein 34-jähriger Wassermann, ist ein sehr ernster Mensch.

Marcel Schmelzer Biographie

Echter Name: Marcel Schmelzer
Geburtstag: 22. Januar 1988
Alter: 34 Jahre
Wohnort: Dortmund
Herkunft: Magdeburg

Marcel Schmelzer Karriere

Von Dezember 1996 bis Juni 2002 spielte Schmelzer für den SV Fortuna Magdeburg, bevor er zum 1. FC Magdeburg wechselte. Nachdem er 2005 als Linksaußen in die Jugendmannschaft von Borussia Dortmund gewechselt war, musste er aufgrund einer Vakanz in der Abwehr die Position wechseln. In 45 Spielen für den BVB in der A-Jugend-Bundesliga West traf er zweimal. Nach seinem Debüt in der Saison 2005/06 in der Oberliga Westfalen stieg er zwei Jahre später in den Kader der zweiten Mannschaft der Regionalliga Nord auf.

   Marcel Schmelzer Größe und Gewicht

Größe: 1,81 m
Gewicht:74 kg

Marcel Schmelzer Familie

Verheiratet: jenny schmelzer
Kinder: Bald aktualisieren
Bruder: Martin Schmelzer
Schwester: Bald aktualisieren
Vater: Andreas Schmelzer
Mutter: Carmen Schmelzer

Wo wohnt Schmelzer?

Der gebürtige Magdeburger gab am 17. November 2010 sein A-Nationalmannschaftsdebüt. Zusammen mit seiner Frau Jenny und den beiden Hunden ließ er sich am 16. Mai 2013 in Dortmund nieder.

Wie viel verdient Hans Joachim Watzke?

ist. Mehr zur Vergütung von BVB-Manager Watzke erfahren Sie hier. Damit verdiente er im vorangegangenen Geschäftsjahr 2,2 Millionen Euro (vorher 1,9). Thomas Treß (952.000 Euro) und Carsten Cramer (970.000 Euro) sind zwei seiner Kollegen, die deutlich weniger verdienen als er.

Wer ist Topverdiener bei Dortmund?

Mats Hummels ist mit Marco Reus und Niklas Süle ein gut verdienendes Mitglied des BVB-Kaders. Das Bild impliziert, dass er 10 Millionen Euro im Jahr (brutto) verdient. Bis zu 10 Millionen Euro Ablöse stehen Sébastien Haller zu, der von Ajax Amsterdam zu Borussia Dortmund wechselt.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *